14.09.17

Mitglieder Event 2017


Eine internationale Schweizer Unternehmung

Die 1939 gegründete Pilatus Flugzeugwerke AG ist die einzige Schweizer Firma, welche Flugzeuge entwickelt, baut und auf allen Kontinenten verkauft: vom legendären Pilatus Porter PC-6 über den PC-12, das meistverkaufte einmotorige Turbopropflugzeug dieser Klasse, bis hin zum PC-21, dem Trainingssystem der Zukunft. Die neuste Entwicklung ist der PC-24 – der weltweit erste Businessjet, der auf kurzen Naturpisten operieren kann. Die Firma mit Hauptsitz in Stans ist nach ISO 14001 zertifiziert und zeigt ein hohes Umweltbewusstsein. Mit über 1850 Mitarbeitenden am Hauptsitz ist Pilatus einer der grössten Arbeitgeber in der Zentralschweiz. Pilatus bildet rund 120 Lernende in 13 verschiedenen Lehrberufen aus – die Förderung von jungen Berufsleuten hat bei Pilatus einen hohen Stellenwert.

Solche und viele weitere Infos und Einblicke erhalten wir beim Besuch der Pilatus Flugzeugwerke AG. Am 7. November 2017 fahren 40 unserer Mitglieder per Car nach Stans zur Besichtigung. Im Anschluss lädt die AV ABB zum gemütlichen Beisammensein bei Apéro ein.

Die maximale Teilnehmerzahl war innert knapp 2 Stunden bereits erreicht!

Wir freuen uns und sind gespannt.